Waldarbeiter

Wenn die Wurzelzwerge im Wald unterwegs sind, laufen sie natürlich nicht ziellos umher. Es gibt feste Plätze und jeden Morgen wird entschieden, welcher besucht wird. Kürzlich fiel die Wahl auf den so genannten Geheimweg-Platz. Und weil auch dort Recht und Ordnung herrschen muss, nahmen die Kinder Rechen und Besen mit und haben einen großen Laubhaufen gemacht. Wahrscheinlich ging es aber gar nicht um die Ordnung, sondern eher um den großen, gemütlichen Haufen, auf dem sich alle hinterher ausruhen konnten. Denn eigentlich gibt es kaum was Schöneres, als einen riesigen Berg Herbstlaub, in den man sich so richtig reinfallen lassen kann.

waldarbeiter_w

Comments are closed.