Im Winterwald da tut sich was

Damit hatten sie nicht gerechnet! Plötzlich tönte Glockengeläut durch den Wald und die Wurzelzwerge stellten überrascht fest: Der Nikolaus kommt! Ein goldenes Buch hatte er dabei und daraus hat er ganz wunderschöne Dinge vorgelesen. Auch einen Sack mit feinen Sachen für die Wurzelzwerge hatte er natürlich. Aber erst wollte er sehen, ob die Kinder auch etwas für ihn haben… und das hatten sie! Sie spielten und sangen für ihn „Rackedickeduckedickedackedickdas“. Das hatten sie nämlich fleißig geprobt, da sie es am gleichen Morgen mit einem Nikolausgruß auch bei Metrohm aufgeführt hatten. Und auch dort gab es als Belohnung feine Leckereien. Was müssen das für brave Wurzelzwerge sein…
Wir danken der Firma Metrohm und natürlich dem Nikolaus für seinen Besuch!

Fotos: S. Jürss

Der Film zum Fest:

Film starten

Comments are closed.