Sankt Martin bei den Wurzelzwergen

Letzte Woche hatten die Wurzelzwerge zum Laternenfest geladen. Die Erzieher_Innen und Eltern hatten zuvor den Kindergartenplatz mit Laternen stimmungsvoll geschmückt. Dort versammelten sich am Festnachmittag die Familien und Freunde der Wurzelzwerge. Zunächst spielten die Kinder die Geschichte von Sankt Martin vor. Danach zogen Groß und Klein mit wunderschönen, selbst gebastelten Laternen durch den Plattenhardter Wald und sangen Laternenlieder. Zurück am Platz wärmten wir uns bei Punsch und der von den Kindern gekochten Kürbissuppe und ließen den Abend bei einem Schwätzchen ausklingen. Vielen Dank an alle Erzieher_Innen und Eltern, die das Fest organisiert haben.

Fotos: D. Rößler

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.