Die Mäuse im KKT

Die Mäuse im Theater

Für unsere Mäuse ging es vergangene Woche ins Kulturkabinett nach Stuttgart. Dort gab es ein spannendes und sehr lustiges Theaterstück zu sehen.
In ,,Nicht ohne mein Kamel“, geht es um die neugierige Sonja, die mit ihrem Reise-Kamel Suleika unterwegs ist. Als sich die beiden während eines Gewittersturms verlieren, beginnt ihr Abenteuer. Sie suchen sich und finden sich nur, weil sie allen Mut zusammennehmen. Danach treffen sie einen Flaschengeist und wünschen sich nach langem Überlegen Glück, weil sie erkennen, dass Glück etwas sehr wertvolles ist, das man immer gebrauchen kann. Die Kinder hatten sehr viel zu lachen und haben gesehen wie wichtig es sein kann, sich etwas zu trauen. Als das Stück vorbei war, machten sich die Wurzelzwerge mit der S-Bahn auf den Weg nach Hause. (Marcel Thülly)

Foto: B. Natterer

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.