Buntes Faschingsfest im „Z“

Am 20. Februar tauschten die Wurzelzwerge ausnahmsweise Ihre dicken Winterjacken und Matsch-Hosen gegen bunte, phantasievolle Gewänder. Warum? Na klar: traditionelles Faschingsfest im „Z“. Im Morgenkreis war große Kostümvorstellung – „Und wer an Fasching ein….ist“, ließ sich im Kreis ausgiebig bewundern. Wer nicht aufstehen wollte, ließ sich im Sitzen bestaunen. Es wurde „Alles Banane“ gesungen, getanzt, Musik gehört und natürlich viel gelacht. Einer der Höhepunkte war das von den Eltern gestellte Buffet – vielfältig, bunt, kreativ, lecker! Außerdem wurden viele lustige Spiele wie z.B. Oldtimer-Rennen, Möhren ernten oder Schokokuss Wettessen gespielt – Leider war der Vormittag viel zu schnell vorbei!
Vielen Dank an das Jugendzentrum Z für die Überlassung der Räumlichkeiten!

Foto: Steffen Burger

Schreibe einen Kommentar