Fleißige Apfelzwerge

Die letzte Woche stand bei den Wurzelzwergen ganz im Zeichen der Apfelernte. Auf der Nachbarwiese wurde fleißig gesammelt, geerntet, geschüttelt und gerüttelt. Zur großen Freude der Kinder wagten sich unsere ErzieherInnen sogar hoch auf die Bäume und ließen Äpfel regnen. Der krönende Abschluss unserer Apfelwoche war ein Ausflug nach Sielmingen zu Herrn Briem und seiner Apfelpresse. Die Kinder konnten tatsächlich „ihre“ gesammelten Äpfel, Birnen und Quitten beim Pressen begleiten. Staunend wurden Apfelwaschanlage, Förderband und „Apfeltunnel“ mit Hexler und Presse angeschaut. Zum Schluss durften die Kinder den frischen Süßmost probieren. Es hat allen sehr lecker geschmeckt. Herr Briem schätzt, dass es ca. 2000 Äpfel/Birnen/Quitten gewesen sind, die unsere fleißigen Wurzel- bzw. Apfelzwerge zusammengetragen haben.

Ein großes Dankeschön an Herrn Heim, dessen Äpfel wir ernten durften und an Herrn Briem, der den Kindern alles so toll erklärt hat. Einen ganz lieben Dank auch an die Großeltern, die uns mit Sammelsäcken, Schüttelstangen und Apfeltransport
unterstützt haben! – Wie schön, dass Ihr da seid und euch engagiert.

Fotos: Carolin Mutzberg

Schreibe einen Kommentar