Am Samstag, den 24. Juli stand das sommerliche Abschiedsfest der Wurzelzwerge an und konnte endlich auch wieder gruppenübergreifend gemeinsam mit den Eltern und Geschwistern gefeiert werden. 

Im Mittelpunkt stand die Verabschiedung unserer Wildkatzen, die ab September mit ihrem 1. Schuljahr beginnen werden. Jedes einzelne der Kinder wurde von den Erziehern und den restlichen Wurzelzwergen mit einem umgedichteten Lied und personalisierten Zeilen in seinen neuen Lebensabschnitt verabschiedet. Die Abschiedsgeschenke sowohl für die Kinder, als auch für die Eltern und Erzieher waren unglaublich liebevoll gestaltet. Das eine oder andere Elternteil verspürte mitunter ein wehmütiges Gefühl – führen solche Feierlichkeiten einem doch vor Augen, wie schnell die Zeit vergeht und wie schnell unsere Kinder wachsen. Im Anschluss wurde beim Wald- und Wiesen-Bingo, Wasserlauf, Dosenwerfen, Sachensucher und bei der Schatzsuche spielerisch der Nachmittag abgerundet. Die Eltern konnten sich bei selbst mitgebrachter Verpflegung mal wieder ausgiebig unterhalten. Wir danken allen Beteiligten für diesen wunderbaren Nachmittag und wünschen unseren Wildkatzen für Ihre Zukunft nur das Allerbeste!