Ho ho hoher Besuch

Kurzarbeit? Nicht für den Nikolaus. Er häufte dieses Jahr vermutlich jede Menge Überstunden an. Am 7. Dezember war er nämlich immer noch emsig unterwegs und überraschte die Wurzelzwerge mit seinem Besuch. Es war ein wunderschöner Tag mit dem Nikolaus. Die Kinder sangen und spielten begeistert „Rackedickeducke“ vor und sagten das Gedicht Holler Boller Rumpelsack auf. Der Nikolaus hat eine Geschichte erzählt und interessante Details aus seinem Arbeitsalltag verraten. Danach durften sich alle über ein prall gefüllten Socken freuen. Vielen Dank Bianca für die geheimen Telefonate mit dem Nikolaus. Vielen Dank Valerie für die Organisation der Socken und natürlich Danke lieber Nikolaus für Deinen Besuch.

Ebenso ein herzliches Dankeschön an Ritter Sport für die großzügige Spende! 

Fotos: Mirjam Vollmer

Schreibe einen Kommentar